Kaum zu glauben wie schnell die Zeit vergeht: faltcaravaning.net feiert heute seinen zweiten Geburtstag. Happy Birthday! Und ein herzlichen Dank an Dich, lieber Leser, für Dein anhaltend hohes Interesse in die Webseite. Viel ist passiert in den vergangenen 365 Tagen.  Im Jubiläumsbeitrag die wichtigsten Infos, erneut im Interviewformat.

Jubiläumsbeitrag

faltcaravaning.net feiert seinen Zweiten – herzlichen Dank

Anzeige

Vergangenes Jahr hatten wir den ersten Geburtstag von faltcaravaning.net mit einem Jubiläumsbeitrag  gefeiert. Auch dieses Jahr wollen wir die Perspektive wechseln. Statt Tipps & Tricks zum Camping mit dem Zeltanhänger, erhältst Du erneut Gelegenheit uns mit Fragen zu löchern. Los geht’s!

Was hat sich seit dem Sommer 2016 auf faltcaravaning.net getan?

Eine Menge! Wir haben die faltcaravaning.net schrittweise weiterentwickelt. Montags erscheinen weiterhin die Blogbeiträge rund ums Hobby Faltcaravaning. Zusätzlich haben wir eine neue Kategorie eingeführt: Campingplatz Tops-Spots. Jeden Platz den wir bereisen, bewerten wir aus Sicht eines Faltcaravaners in einem exklusiven Beitrag. Alle Campingplätze tragen wir dann in einer interaktiven Karte zusammen. Last but not least haben wir für den schnellen Überblick ein Kleines 1×1 des Faltcaravaning hinzugefügt.  Dort sammeln wir alle Artikel zu einem Themenschwerpunkt, beispielsweise Grundlagen oder Kaufplanung.

Leider erscheinen Beiträge jetzt nur im 2-Wochenrhythmus. Warum?

Tatsächlich liegt es uns am Herzen, qualitativ hochwertige Beiträge auf faltcaravaning.net zu veröffentlichen. Einen guten Artikel zu recherchieren, auszuarbeiten und Korrektur zu lesen kostet Zeit. Mit zwei Kindern und zwei Vollzeitanstellungen ist diese aktuell sehr knapp. Glaub uns, gerne würden wir mehr Zeit in unser Hobby investieren.

Wie viele Leser hat faltcaravaning.net?

(Lacht) Neues Jahr, gleiche Frage! Von Mai 2016 bis Mai 2017 besuchten knapp 29.000 Leser faltcaravaning.net und schauten sich über 106.000 Beiträge an. Das sind rund 2.400 Besucher pro Monat, damit ein Wachstum um rund 25 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die Verweildauer ist mit rund 3 Minuten konstant geblieben. Für das Nischen-Thema Faltcaravan ist das aus unserer Sicht eine hohe Zahl.

Was hat Euch im letzten Jahr überrascht?

Der hohe Zuspruch zur Falter-Börse. Wir wurden von vielen Lesern angesprochen, die entweder Ersatzteile für Ihren Zeltanhänger gesucht haben bzw. ihren Falter nach langen Campingjahren verkaufen wollten. Mit der Börse stellen wir einen kleinen aber feinen Showroom für Zeltanhänger bereit. Alle Inhalte werden von uns mit dem Inserierenden besprochen und gemeinsam qualitätsgesichert. Wichtig sind uns hochwertige Inserate mit einer detaillierten Beschreibung und ausdrucksstarken Fotoaufnahmen.

2015 habt ihr für knapp 3 Monate Skandinavien unsicher gemacht. Welche Campingurlaube stehen für 2017 an?

Zugegeben: zwei kleine Kinder erschweren den spontanen Campingkurztripp am Wochenende. Eine komplette Baby- & Kleinkindausstattung zusammenzupacken bereitet einiges an Aufwand. Daher stehen für 2017 nur zwei Campingreisen im Kalender: im Juni und August. In beiden Fällen bleiben wir im schönen Deutschland. Interessante Themen für die Blogbeiträge haben wir natürlich trotzdem in petto.

Was motiviert Euch weiter auf faltcaravaning.net aktiv zu sein?

Großer Treiber sind die E-Mails mit Komplimenten, die wir regelmäßig erhalten. Besonders offene und freundliche Worte halten wir in den Leserstimmen für immer fest. Auch die guten Beziehungen zu unseren beiden Sponsoren – CAMPWERK und MGO – Montegrosso Outdoor – signalisieren uns die Relevanz von faltcaravaning.net.

Welche Dinge plant ihr für das aktuelle und kommende Campingjahr für die Webseite?

Der Redaktionsplan für 2017 steht bereits. Wir haben viele nützliche, relevante und unterhaltsame Beiträge zum Thema Faltcaravaning vorgesehen. Gerne nehmen wir Deine Fragen auf und beantworten diese in Form eines Blogartikels. Last but not least statten wir unseren faltcaravaning.net Fan-Shop mit praktischen Camping-Souvenirs rund um eines der schönsten Hobbys der Welt aus.

> Herzlichen Dank für Deine treue Leserschaft! Einen schönen Campingsommer 2017!

Anzeige