faltcaravaning.net

Abenteuer Zeltanhänger

Schlagwort: Praxistipps

Faltcaravan Deichselkasten – die wichtigsten Infos

Beim Kauf unseres Faltcaravans haben wir ohne Zögern den original Deichselkasten des Herstellers gleich mitgeordert. Leider enttäuschte uns das nicht ganz billige Stück gleich bei seiner ersten Nutzung: das Schloss sperrte nur durch einen Trick, das verstaute Gepäck wurde bei Regen feucht. Zudem informierte uns der Händler nicht über die maximale Beladung des Kastens. Das geht auch anders, finden wir. Worauf beim Kauf eines Deichselkastens geachtet werden sollte geben wir Dir in diesem kleinen Ratgeber weiter.

Faltcaravan Deichselkasten

Weiterlesen

Schimmel im Faltcaravan – wirksame Gegenmaßnahmen

Welches ist einer der meist gefürchtetsten Alpträume eines Zeltanhängerbesitzer? Ganz genau. Der Schimmelbefall des eigenen Faltcaravans. Neben der Tatsache, dass Schimmel dem Camper das Wohnen im Zeltinnenraum verübelt, greifen die Pilze ebenfalls die Materialien an und zerstören diese Schritt für Schritt. Doch wie kann Feuchtigkeit im Falter und damit Schimmelbefall verhindert werden? Und was ist zu tun, falls sich der weiße Belag bereits im Klappi festsetzen konnte. Selbst Opfer eines Faltcaravan-Schimmelbefalls, geben wir im Beitrag Antworten.

Schimmel im Faltcaravan

Weiterlesen

Der Faltcaravan und die Maut – Hintergründe, Höhe und Spartipps

Sie steigt und steigt und steigt. Die Straßenbenutzungsgebühr, landesüblich auch Maut genannt. Noch existiert sie in Deutschland nur für Lastkraftwagen. Andere europäische Länder greifen den Faltcaravan-Urlauber aber heute bereits oft und vor allem tief in die Tasche. Das Problem: gegenüber einem einzelnen Fahrzeug sind für das PKW-Zeltanhänger-Gespann höhere Mautkosten fällig. Was Du über die Maut wissen solltest und – vor allem – wie Du mit einem Falter im Schlepptau Gebühren sparst, haben wir für Dich im Beitrag zusammengefasst.

Maut

Weiterlesen

Camp-let Tipps – besser Campen mit einem Klassiker

3 Monate waren wir mit dem Camp-let Classic im Sommer 2015 in Skandinavien unterwegs. Gerade zu Beginn unseres Trips war der Faltcaravan für uns ein „Buch mit 7 Siegeln” statt einer selbsterklärende Camping-Behausung. Eine Menge von Hinweisen, speziell beim Auf- und Abbau, hatten wir uns anzueigenen. Mit der Zeit verinnerlichten wir diese Regeln und entwickelten neue, teilweise bessere Techniken. Unsere Camp-let Tipps haben wir für Dich in diesem Blog-Beitrag zusammengefasst.

Camp-let Tipps

Weiterlesen

Faltcaravan mieten – bei wem, wo und zu welchem Preis

Vorab die gute Nachricht: ja man kann in Deutschland einen Faltcaravan mieten. Und nun zu der etwas weniger guten: die Anzahl der Vermieter ist Stand Februar 2016 überschaubar. Zudem legen die meisten Anmietstationen in ländlicheren Gefilden. Wo im deutschsprachigen Raum welches Modell ausgeliehen werden kann und was es bei der Miete eines Faltcaravans zu beachten gilt erklären wir im Blog-Beitrag.

Faltcaravan mieten

Weiterlesen

Faltcaravaning bei Hitze – das Maßnahmenpaket

Im Gegensatz zu Zeltreisenden halten sich Faltcaravan-Eigentümer oft auch tagsüber in ihrer Behausung auf. Knallt an heißen Sommertagen dann die Sommerhitze ohne Unterlass auf die Zeltplanen, wird genau das zur Herausforderung. Wie man im Falter die Temperaturen senkt und selbst cool bleibt zeigt dieser Blog-Beitrag. 

Faltcaravaning bei Hitze

Weiterlesen

© 2017 faltcaravaning.net

Theme von Anders NorénHoch ↑