Das Faltcaravans nicht nur eine Sache von großen Campingausrüstern ist, zeigt das baden-württembergische Familienunternehmen Rettenmaier. Seit 1968 baut der Mittelständler Anhänger für das unwegsamste Gelände und stattet seit einiger Zeit seine Trailer auch mit Zelten aus.

Rettenmaier

Das Unternehmen Rettenmaier

Anzeige

Hinter der Marke Rettenmaier Offroad steht das Familienunternehmen Fahrzeugbau Rettenmaier aus Künzelsau im Nordosten Baden Württembergs. Seit 1968 fertigt Rettenmaier PKW Anhänger für Straße und Gelände, über die Jahre sind Pferdetransporter (insb. Island- und Kleinpferde), Viehanhänger, LKW-Aufbauten und eben Zeltanhänger ins Programm mit aufgenommen worden. Aktuell leitet Franz Rettenmaier in zweiter Generation die Firma, der Zielmarkt spricht deutsch.

Rettenmaier ist ein Anhängerspezialist. Die fahrbare Basis baut das Unternehmen einzeln und in Handarbeit. Im Fokus sind Trailer für den harten Alltagsgebrauch, also abseits der planierten Pisten irgendwo im Outback. Wenig verwunderlich, dass die Firma auch bereits das Militär beliefert hat und auf ihrer Internetpräsenz technische Details zum Anhänger diskutiert. Interessenten können sich auf der Webseite und Facebook über die Produkte informieren.

Aktuelle Produkte

Hauptprodukt sind serienmäßig gebremste on- und offroad Anhänger auf denen die Baden-Württemberger die Zelte der australischen Firma Gordigear UG montieren. Fürs Gelände hat Rettenmaier die Anhänger-Zelte Iceland Explorer, Taiga und Savannah im Programm, gleiche Modelle nur mit einem Straßenanhänger besitzen das Prefix Strada statt Iceland. Als kleinster des Tripels richtet sich der Explorer an Single/Paare, der Savannah an Familien.

Anhänger und Zelt lassen sich durch Allerlei Zubehör ergänzen und individualisieren. Auch hier stammt das Gros vom Partner Gordigear. Kunden können ihren Falter beispielsweise mit einem Solarmodul ausstatten oder den Anhänger mit einem Aluminiumdeckel versehen. Den abnehmbare Alu/Kunststoff-Küchenblock mit einem 20l oder 65l Wassertank wiederum liefert Rettenmaier selbst.

Bemerkenswerte Besonderheiten

Das Unternehmen steht hinter seinen Trailern und gibt auf den Anhängerrahmen ganze 10 Jahre Garantie gegen Bruch. Die Anhängerfertigung im eigenen Haus erlaubt es den Baden-Württemberger auch Kundensonderwünsche (z.B. Sonderfelgen, Anbauten) zu entsprechen. Ebenfalls können Kunden ihr eigenes Zelt auf Rettenmaier Anhängern direkt auf dem Kasten oder auf Montageschienen montieren lassen.

Bemerkenswert auch der 1.95m hohe optionale Duschraum von Gordigear für die Modelle Taiga und Savannah. Der Boden der Kabine lässt sich per Reisverschluss öffnen, das Duschwasser kann somit problemlos abließen.

Anzeige

Weitere Infos