faltcaravaning.net

Abenteuer Zeltanhänger

Zeltanhänger werden vermehrt auf Campingplätzen sein – farfalla camper im Interview

Isst Du gerne Nudeln? Für viele gehört Pasta zum Camping dazu. Praktisch, schnell zubereitet, lecker. Die Schmetterlingsnudeln hatte Friedrich Maier im Sinn als er seinen farfalla camper 2017 in Neufahrn bei Freising entwickelte. faltcaravaning.net befragte den Ingenieur zu seinem Zeltanhänger, der Entwicklung und der bevorstehenden Vertriebsoffensive.

Friedrich Maier

Weiterlesen

Strand- und Familiencampingplatz Bensersiel – Ferien in Ostfriesland

Hoch im Norden der Bundesrepublik, da liegt Ostfriesland. Spätestens seit dem Komiker Otto Waalkes ist die Gegend den Deutschen ein Begriff. 2019 wollten wir mehr über die Gegend, die Menschen und die Sehenswürdigkeiten wissen. Und buchten uns dafür 2 Wochen auf dem Strand- und Familiencampingplatz Bensersiel ein. Im Beitrag erfährst Du alle wichtigen Details über den 5-Sternezeltplatz. Eins vorneweg: die lange Reise an die Nordsee lohnt sich.

Strand- und Familiencampingplatz Bensersiel


Weiterlesen

Faltcaravan-Wärme – Wohlfühltemperaturen im Zeltanhänger

In Sachen Wärme, ist ein Faltcaravan dem Zelt näher als dem Wohnanhänger. Speziell in der Übergangszeit kühlt das Innere eines Falters sehr rasch aus. Es fehlen die isolierenden Wände die eine Wärmeleitung von Innen nach Außen verhindern. Da ein offenes Feuer als Wärmequelle entfällt und nicht jeder bereits am frühen Abend in den Schlafsack kriechen möchte, gibt Dir dieser Beitrag Tipps für ein behagliches Interieur.

Faltcaravan-Wärme

Weiterlesen

Faltcaravan Anhängeraufbau – auf Hochglanz in Nullkommanix

Was sticht bei einem zugeklappten Faltcaravan für gewöhnlich zuerst ins Auge? Natürlich, der Anhängeraufbau, auch Bordwand genannt. Kein Wunder, ist er doch vom Umfang her am größten, beherbergt Zelt, Bettenlager und allerlei Campingzeug. Wie Du den Anhängeraufbau Deines Falters richtig reinigst, ihn damit optisch aufwertest und ganz nebenbei seine Lebenszeit verlängerst, verraten wir Dir im Beitrag.

Anhängeraufbau

Weiterlesen

Faltcaravan-Abbau bei Regen – 10 Top-Tipps

Es tritt ein, was jedem Zeltanhänger-Reisenden tiefe Sorgenfalten auf die Stirn treibt: Faltcaravan-Abbau bei Regen. Und zu allem Überfluss ist es auch noch die letzte Nacht vor Urlaubsende. Danach sollte der Falter erst nächsten Sommer wieder zum Einsatz kommen. Natürlich setzt der Niederschlag nicht erst beim Abbau ein, sondern es hat bereits die Nacht davor durchgeregnet. Die Wiese, Zeltplane und Anhänger – einfach alles ist patschnass. Was tun in einer solchen miserablen Situation? Dieser Beitrag gibt Dir nützliche Tipps wie Dein Camping-Tag garantiert nicht ins Wasser fällt.

Faltcaravan-Abbau bei Regen

Weiterlesen

Die Faltcaravan-Bremsen – mit einer Vollbremsung in den Urlaub

Ein Faltcaravan verfügt nicht zwangsläufig über Bremsen. Viele Hersteller bieten ihre Modelle auch ungebremst an. Diese sind meistens günstiger als die gebremste Versionen, haben dagegen aber Nachteile z.B. bzgl. der erlaubten Gesamtmasse und natürlich dem Bremsweg. Ist der eigene Falter mit Bremsen ausgestattet, solltest Du diese regelmäßig kontrollieren und, falls erforderlich, reparieren lassen. Wie Du schnell und unkompliziert einen Check durchführst, erfährst Du im Blog-Beitrag.

Faltcaravan-Bremsen

Weiterlesen

Anhängerkupplung-Kugelkopf – Pflege ohne Haken und Ösen

Hat Dich Dein Faltcaravan bereits einige Campingsommer begleitet, kennst Du sicherlich das Problem: mit der Zeit sammelt sich Rost auf dem Kugelkopf der Anhängerkupplung. Nicht nur, dass der markante Braunton des korrodierten Metalls optisch wenig her macht. Auch sorgt der Rost für nervige Knirschgeräusche beim Fahren mit dem Zeltanhänger. So erfährst Du im Blog-Beitrag, wie Du den Kugelkopf Deiner Anhängerkupplung wieder zurück zu altem Glanz verhilfst.

Kugelkopf

Weiterlesen

« Ältere Beiträge

© 2019 faltcaravaning.net

Theme von Anders NorénHoch ↑