Du magst Meer, Sonne und eine sanfte Brise? Und suchst einen üppig ausgestatteten Campingplatz, den Du während Deines Deutschlandurlaubs praktisch nie verlassen brauchst? Dann könnte Dir Camping am Deich Nordsee gefallen. Im Sommer 2022 statteten wir dem Luxus-Areal für ganze zwei Wochen einen Besuch ab. Nachfolgend unser Erfahrungsbericht.

Camping am Deich Nordsee


Glamping in Ostfriesland – Camping am Deich Nordsee

Anzeige

Zum vierten Mal seit 2019 zog es uns in den Sommerferien 2022 in den deutschen Norden. Als Heimathafen fiel unsere Wahl auf Camping am Deich, der Partnerplatz von Nordsee Camping zum Seehund und Campingpark Südheide.

Das Areal findest Du im nordwestlichsten Zipfel der Republik. Südlich liegt Emden, westlich erstreckt sich die niederländische Grenze und nördlich stößt Du auf das kleine Städtchen Norden. Die Anfahrt mit dem Campingmobil gestaltet sich einfach. Auf der Autobahn 31 geht fast bis zum Ende. Anschließend folgen rund 20 Minuten auf einer gut ausgebauten Landstraße zum entlegenen Campingplatz.

Camping am Deich Nordsee

Das Areal von Camping am Deich Nordsee inklusive Schatten spendenden Bäumen und Hecken

Stolze 362 Parzellen zählt das direkt an der Nordsee gelegene Gelände, unterteilt in Standard-Stellplätze (inkl. Stromanschluss) und Komfort-Stellplätze (inkl. Strom-, Wasser- und Abwasseranschluss) sowie Zeltfläche. Dazu kommen 16 Chalets, zwei Sanitärgebäude, die Rezeption samt Mini-Markt, ein Restaurant sowie ein Wellnessbereich.

Die Übernachtungspreise sind üppig, mit Blick auf die zahlreichen Vor-Ort-Aktivitäten jedoch nicht unangemessen. Für zwei Erwachsene und zwei Kinder (6 und 7 Jahre) legten wir in der Hauptsaison 2022 für einen Standardplatz gut 58 Euro auf den Tisch. Der Tarif inkludiert Duschen, Strom sowie ein passables WLAN. Dazu kommen die etliche Freizeitaktivitäten am Platz, einen Wellnessbereich sowie mehrere Aufenthaltsgebäude. Frischwasser gibt es an strategischen Punkten oder direkt am Komfort-Platz.

Camping am Deich Nordsee

Für Kinder findest Du zwei Spielplätze innerhalb des Areals

Buchen kannst Du Deinen Camping Spot per Webseite, Telefon oder E-Mail. Bei 2 Wochen Aufenthalt verlangen die Betreiber eine Anzahlung von 50 Euro. Dafür darfst Du dank automatisch öffnender Schranke auch außerhalb der Rezeptionsöffnungszeiten einfahren. Am Einlass erhältst Du allerlei Infos zu Platz und Umgebung. Deine Kids dürfen sich über eine Tüte mit Beschäftigungsmaterial freuen.


Freizeit vor Ort und in der Umgebung

Wie gesagt: Praktisch brauchst Du die Anlage nicht verlassen. Camping am Deich Nordsee bietet viel Abwechslung. Eine Auswahl von lokalen Freizeitmöglichkeiten.

  • Fußball, Tisch-Tennis, Sprungluftkissen, Tisch-Kicker, mehrere Spielplätze – finden Deine Familie und Du alles direkt vor Ort. Dazu kommen öffentliche Volley-Ball-Plätze, eine Fitness-Station, Outdoor-Grill sowie ein noch größerer Spielplatz unmittelbar vor den Toren der Anlage.
  • Als Dünen-Wanderer darfst Du sofort loslegen. Der Leuchtturm Campen ist nicht weit. Es schließt sich der Naturstrand Knock an, dann der Leuchtturm Wybelsum. Nach Norden geht es zum bekannten Pilsumer Leuchtturm.
  • Ein Highlight am Platz ist der Wellnessbereich mit seinen beiden Saunen. Kostenfrei darfst Du hier vom späten Vormittag bis zum Abend schwitzen und die Seele baumeln lassen.
  • Alternativ steigst Du und Deine Familie auf die gut in Schuss gehaltenen Leihfahrräder (inkl. Elektroantrieb bzw. Kinderanhänger) oder nutzt für Deinen eigenen Drahtesel die Service-Station. Nach der Tour wartet das örtliche Restaurant mit einer Stärkung.
Camping am Deich Nordsee

Spaziergang auf dem unmittelbar angrenzenden Deich – links der Außenfreizeitanlage, rechts die Nordsee

Was gibt es im Umfeld zu entdecken? Eine Auswahl von Destinationen, die wir innerhalb einer Autostunde Anfahrt erkundet haben.

  • Magst Du Inseln, dann ist eine Fährfahrt zu Juist, Norderney oder Baltrum Pflicht. Die Boote verkehren regelmäßig, bei einigen sind die Abfahrten von den Gehzeiten abhängig.
  • Auf Städtetourismus kannst Du im nahgelegenen Emden gehen. Sehenswerte Gebäude, spannende Shopping-Möglichkeiten und leckere Restaurants warten. Auch das Freibad können wir empfehlen.
  • Kulturliebhaber finden im Evenburger Wasserschloß ein lohnenswertes Ziel. Unweit davon kannst Du im Heseler Wald eine Runde drehen.
Camping am Deich Nordsee

Blick auf das weitläufige Areal von Camping am Deich Nordsee vom angrenzenden Deich aus


Anzeige

Eignung für Faltcaravan-Camper

Inwieweit werden auch die Faltcaravan-Besitzer mit ihren Zeltanhängern auf Camping am Deich Nordsee glücklich?

Während vierzehn Tagen und Nächten stellten wir den Platz bzgl. der 8 Faltcaravan-Kriterien auf den Prüfstand. Nachfolgend unser Urteil.

Große ebene Stellfläche
Die Stellplätze sind ausreichend groß für Dein Auto und dem Anhänger. Das Land ist flach, die Zufahrtswege breit. Keine Probleme beim Rangieren.

Camping am Deich Nordsee

Ein festes Dach über dem Kopf findest Du in den anmietbaren Chalets

Beschaffenheit des Unterbodens
Der Unterboden besteht vornehmlich aus Wiese. Ein Hammer ist für die Heringe empfehlenswert.

Elektrifizierung am Stellplatz
Jeder Standard- und Komfortstellplatz verfügt über eine frei zugänglichen CEE Steckdose. Abgerechnet wird pauschal je Campingtag.

Nahe und saubere Sanitäranlagen
Zwei liebevoll gestaltete Sanitärgebäude in Form eines Schiffes bzw. Leuchtturms befinden sich am Platz. Beide Häuser sind sehr gut gepflegt, verfügen über Waschmaschinen, Kinderbäder und Kochgelegenheiten. Sogar einen Herd, einen Kühlschrank (inklusive Gefrierfach) sowie eine Geschirrspülmaschine kannst Du nutzen.

Sicherheit für Wertsachen
Die Zufahrt zum Areal kontrolliert eine elektronische Schranke, die sich für das Nummernschild Deines Autos zwischen 6 bis 23 Uhr automatisch öffnet. An den Hauptwegen spenden Laternen Licht. Schließfächer konnten wir nicht ausmachen.

Camping am Deich Nordsee

Im Außenbereich warten frei zugängliche Strandkörbe, Grillplätze und Spielmöglichkeiten

Schutz vor Lärm
In Abständen trennen Hecken die Parzellen, dazu kommen einige Schatten spendende Bäume. Zur ausgehenden Hauptsaison 2022 (Saison A) war das Areal sehr ruhig.

Schutz bei Unwetter
Bei schlechten Wetter findest Du in den Aufenthaltsräumen der Sanitärgebäude Schutz. Außerdem kannst Du Dich in eine der 16 Chalets einmieten.

Happy Falter-Community
Während unserer zwei Wochen Sommerurlaub konnten wir keine Falter-Fahrer erspähen. Das Gros der Gäste schlief in Wohnmobilen.

Camping am Deich Nordsee

Die Speisekarte des lokalen Restaurants im Jahr 2022


Fazit

Camping am Deich Nordsee ist gehobenes Camping im nordwestlichsten Niedersachsen. Großes Plus des 5-Sterne Platzes sind die vielen Beschäftigungsmöglichkeiten unmittelbar vor Ort sowie die Weiträumigkeit des Geländes.

Für den schmalen Geldbeutel ist ein Stellplatz zur Hauptsaison ungeeignet. Auch für Einkaufs- und Kulturmöglichkeiten musst Du erst für rund 15 Minuten ins Auto steigen.